Cashomat! Manchmal muss es mehr sein! Teil 5

Wir sind beim letzten, aber exklusivsten Teil dieser verdammt geilen Videoserie angekommen. Du hast vielleicht schon mal 500 Euro für einen meiner Clips ausgegeben und das hat dich mehr als nur befriedigt. Was passiert dann wohl heute, Zahlsau? Blechen ist besser als Sex!

Wenn du alle Videos aus der Cashomat-Clipreihe besitzt, hast du insgesamt 1500 Euro an mich gezahlt. Ganz so nebenbei, ohne groß darüber nachzudenken oder zu zweifeln. Du willst es und tust es einfach. Der Hauptgrund ist allerdings natürlich, dass du mir den Luxus bieten möchtest, den ich verdiene. Das ist dein Lebenssinn und das ist deine Art der Befriedigung.

Sorge dafür, dass du in dem Kreis der ewigen Zahlfotzen aufgenommen wirst und schließe diese Videoreihe ab. Das Vorschaubild motiviert dich sehr und du bist nur noch einen Klick entfernt, dir den geilsten Luxus zu leisten, den man als Zahlsau haben kann: MIR dienen. Es ist für dich Luxus und mein Luxus wird damit finanziert. Eine Win-Win-Situation, Marionette! Es gibt keinen Grund es nicht zu tun! Eine bessere und geilste Geldanlage gibt es nicht!

Bist du auch so gespannt, wie viel $$ im Cashomat sich ansammeln wird? Wir sind bereits jetzt bei fast 10.000 Euro! Schau alle paar Tage auf der Cashomat-Seite vorbei. Da wird sich definitiv immer wieder was ändern! Mehr Cash für die beste Geldherrin.

Dich erwartet als brav zahlende Marionette eine Belohnung. Welche das sein wird, erfährst du im Video.