Du darfst das tun, was du am liebsten tust: Wichsen! Deine Herrin sorgt aber dafür, dass du das nicht genießen wirst, Wichssklave. Ganz im Gegenteil. Du wirst leiden. Es wird ein schmerzhaftes Wichsspielchen. Mal sehen, was überwiegen wird: Die fiesen Schmerzen oder die unstillbare Lust?

Du wirst dir eine Finalgon Salbe zurechtlegen. Auf Kommando sage ich dir, wann du diese brennende Salbe auf deinen Schwanz zu schmieren hast. Damit wird dann weiter gewichst. Ob du diesen Schmerz aushalten wirst, Wichser? Dieser brennende Schmerz wird dich in den Wahnsinn treiben. Natürlich agierst du nach meinem Lieblingsmotto: Mehr geht immer! Also lieber zu viel Salbe als zu wenig!

Eine reine CBT Wichsanleitung reicht der Herrin aber nicht

Deswegen gibt es zusätzlich noch eine CEI Aufgabe (Cum Eating Instruction). Nach dem vielen Leiden und Wichsen, wirst du also auch noch dein eigenes Sperma fressen. Natürlich bestimmt die Herrin den Zeitpunkt, wann du abspritzen darfst. Dabei wird nicht nur runtergeschluckt. Vorher bekommst du den Befehl, das Sperma noch eine Weile auf der Zunge zergehen zu lassen. Yummi!

Dieses Video ist ein Wunschvideo OHNE Namensnennung. Solltest du auch dein ganz persönliches Wunschvideo wollen, dann klick hier.

CBT CEI Wichsanleitung
Dir gefällt es? Jetzt teilen: