Dominante Wichsanleitung

Was ist eine dominante Wichsanleitung?

 

– Wann bin ich ein Wichssklave? –

– Der Wichssklave und was er tut

Wichssklaven holen sich immer die Erlaubnis der Herrin, wichsen zu dürfen. Diese dominanten Wichsanleitungen mit zum Teil verbaler Erniedrigung sind für diese Sklaven sehr erregend. Sie haben das Gefühl, der Herrin jede noch so demütigende Aufgabe erfüllen zu müssen, um ihre Lust befriedigen zu können und dürfen. Sollte ein Wichssklave Aufgaben nicht zu vollster Zufriedenheit erledigen können, wird er oft mit einem Wichsverbot oder sogar Keuschhaltung bestraft. Somit müssen die Wichssklaven sich immer eine Wichserlaubnis von ihrer Herrin erteilen lassen und darum betteln, für sie wichsen zu dürfen. Wenn ihnen diese Erlaubnis erteilt wird, dürfen sie ausschließlich in dem von ihrer Herrin vorgegebenen Maß wichsen.

– Die dominante Wichsanleitung

Unter einer Wichsanleitung versteht man die genauen Anweisungen einer Herrin an ihren Sklaven. Sie gibt vor, wie er zu wichsen hat, wann und wie oft. Damit übt sie absolute Kontrolle über ihn aus. Mit Demütigung und visuellen Reizen erregt die Herrin ihre Sklaven meist bis ins Unermessliche. In ihren dominanten Wichsanleitungen kann die Herrin allerdings auch das Abspritzen des Sklaven verbieten. Dann muss der Sklave erst um Erlaubnis bitten. Dies dient vor allem der Züchtigung und Erziehung des Sklaven.

– Das Akkordwichsen

Das Akkordwichsen ist nicht nur positiv für Sklaven. Sie MÜSSEN so lange und  oft wichsen, wie ihre Herrin es ihnen befiehlt. Das kann unter Umständen mehrmals am Tag sein. Es kann auch unangenehm für den Sklaven werden. Da dies auch oft mit einem Zwang zum Abspritzen für den Sklaven verbunden ist, kann dies auch sehr schmerzhaft werden. Bei dieser Art der Wichserlaubnis steht wieder die absolute Kontrolle der Herrin im Vordergrund. Sie allein bestimmt, wann der Sklave aufhören darf zu wichsen, auch wenn es schon nicht mehr erträglich ist.

– Der Wichscountdown

Beim Wichscountdown muss der Sklave genau dann abspritzen, wenn die Herrin den Countdown heruntergezählt hat. Wenn er vorher oder nachher abspritzt, muss er mit Strafen oder weiteren Aufgaben rechnen. Hierbei entscheidet die Herrin allein, wie lange ein Countdown sein kann. Das kann ein schneller Countdown von 10-0 sein oder auch ein unerträglich langer, bei dem die Herrin ihren Sklaven sozusagen hin hält und ihn dabei auch Teasen kann. Er kann den Countdown dann gar nicht zu Ende bringen.

– Tease und Denial

Hierbei geht es vor allem um das sexuelle Erregen des Sklaven. Beim Teasing ist oft das Erregen bis kurz vor dem Orgasmus und dann das Verweigern des Höhepunkts üblich. Dies kann bei mehrmaliger Wiederholung zu Schmerzen führen. Es kommt auch vor, dass sich die Hoden blau verfärben (Blue Balls genannt)! Das Tease und Denial wird oft zur so genannten Orgasmuskontrolle eingesetzt.

– Orgasmuskontrolle und ruinierter Orgasmus

Das Spiel mit Macht ist für die Herrin hierbei das Wichtigste. Der Sklave muss dazu so lange wichen, bis er kurz vor dem Orgasmus steht. Durch ein abruptes Ende der Handlung kann es zwar zum Samenerguss kommen, jedoch stellt sich hierbei keine sexuelle Entspannung ein. Meistens ist der Sklave nach so einem ruinierten Orgasmus frustriert und möchte noch einmal wichsen. Hierfür muss er sich allerdings erst die Erlaubnis von seiner Herrin einholen.
Wichtig ist, dass bei all den verschiedenen Arten der Wichskontrolle die Dominanz und somit die dominante Wichsanleitung teil des Spiels ist.

 

Synonyme: Wichssklaven, dominante Wichsanleitung, Keusch, Keuschheitsgürtel, Keuschhaltung, Wichsverbot, Minischwanz, Sklavenschwanz, Minipimmel, teaseanddenial, Zwangsentsamung, point of no return

 

In diesem Bereich habe ich Lady Anja schon viele Bilder und Videos. Überzeuge dich selbst von der unübertroffenen Qulität meiner dominanten Wichsanleitung und Wichsanleitungen!

Video- und Bilderwünsche nehme ich gerne entgegen!

 

Dominante Wichsanleitung Lady-Anja

Dominante Wichsanleitung! Wichsen nach Anleitung und das unter der strengen Kontrolle deiner Onlineherrin Lady-Anja!

Dominante Wichsanleitung, Wichsanweisung, Wichskontrolle und Wichsverbot

Dominante Wichsanleitung, Wichsanweisung, Wichskontrolle und Wichsverbot!

%d Bloggern gefällt das: