Erbärmliche Wichser werden ignoriert!

Ich habe gar nicht so viel Zeit, so oft wie du immer wichsen möchtest, Loser. Deshalb bekommst du heute meine Wichserlaubnis, wirst aber von mir die meiste Zeit ignoriert. Als erbärmlicher Loser bist du es schließlich gewöhnt von Frauen ignoriert zu werden, nicht wahr? Besonders vehement ignoriere aber ich dich jetzt und dass bei einer so wunderbaren Sache wir dem Wichsen!

Ich mache es mir gemütlich, schreibe mit meinen Freunden und meinem Lover. Sowas kennst du gar nicht, nicht wahr? Freunde und Affären? Ach was bist du doch für ein unscheinbarer, kleiner Wichser.

Knie dich vor mir hin, halt die Fresse und wichs deinen verkümmerten Sklavenschwanz. Ist das nicht hart demütigend so eiskalt ignoriert zu werden? So gar keine Beachtung zu finden? Ja, das ist es, aber es ist egal so lange du in meiner Nähe sein darfst. Es spielt keine große Rolle, solange du mich ansehen darfst. Ich kann es trotzdem nicht lassen und muss dich immer wieder verarschen! Ganz Besonders mein Reißverschluss macht dich nervös. Damit spiele ich aber auch so gerne, Loser.

%d Bloggern gefällt das: