Erniedrigung

Sklaven Erniedrigung

Beleidigung & verbale Demütigung

Bei der Erniedrigung und Demütigung wird die Würde und das Selbstwertgefühl des Anderen angegriffen. Devote fragen im Fetisch- und BDSM-Bereich oft danach. Viele Sklaven empfinden es als lustvoll, von der Herrin gedemütigt zu werden. Auch Auslachen, Anprangern, Quälen,Vorgeführtwerden und Mobbing finden Verwendung. Durch solch starke Emotionen kommt der Sklave dann zu einer sexuellen Stimulation. Das Anprangern und öffentliche Zurschaustellen ist für den Sklaven die absolute Demütigung und Erniedrigung. Man spricht auch auch von Bloßstellen, Anklagen und Denunzieren. Unter der Denunziation versteht man insbesondere das Outing einer Person in der Öffentlichkeit. Die Drohung damit verschafft der Herrin einen Vorteil bei der Durchsetzung ihrer Interessen.

  Im Bereich Sklaven Erniedrigung erwarten dich einige Videos:

Erniedrigende Videos -Erniedrigung - Humiliation Clips - Humiliation Videos

Erniedrigende Videos -Erniedrigung – Humiliation Clips – Humiliation Videos

Natürlich gibt es verschiedene Arten der sexuellen Erniedrigung. Nachfolgend ein paar Beispiele im BDSM bzw. Fetisch Bereich.

Bereiche der Erniedrigung:

Small Dick Humiliation (Minischwanz Demütigung) –  Dabei wird sich über den kleinen Schwanz lustig gemacht.

Height Humiliation (Demütigung in Bezug auf die Körpergröße) – Die Herrin macht sich über die kleine Körpergröße des Sklaven lustig.

Small Testicle Humiliation (Demütigungder kleinen Hoden) – Speziell die kleinen Hoden des Devoten werden belächelt.

Toilet Humiliation (Toiletten Demütigung) – Sklavenkopf wird in die Toilette gedrückt und dabei gespült.

Weight Humiliation (Gewichtsdemütigung) – Demütigung über beispielsweise die Fettleibigkeit des Sklaven.

Foot Humiliation (Fuß Demütigung) – Sklave wird gezwungen, die Füße der Herrin zu lecken oder zu massieren.

Ass Humiliation (Arsch Demütigung) – Demütigung über das Gesichtssitzen (Facesitting)

Öffentliche Vorführung – Besonders das öffentliche Vorführen (beispielsweise wird ein Sklave mit der Hundeleine von der Herrin durch die Stadt geführt) wird als besonders erniedrigend empfunden.

Schlagwörter: erotische Erniedrigung, lustvolle Erniedrigung, Demütigung, Herabwürdigung, Verunglimpfung, Verächtlichmachung, Degradierung, Deklassierung, Desavouierung, Schmähung, Verachtung, Ächtung, Angriff, Schande, Schmach, Herabsetzung, Beleidigung, BDSM, Mobbing, Degradation, Entmenschlichung, Schadenfreude, Verlegenheit, Erotik Demütigung, Selbsterniedrigung, Verbale Erniedrigung

%d Bloggern gefällt das: