Loser Real Talk

Gehen wir das Ganze doch mal komplett „sachlich“ an und blicken der Wahrheit ins Auge. Du bist und bleibst ein Loser. MEIN Loser! Sicherlich suchst du Gründe, warum das so ist, aber die Frage sollte eher lauten, wie sich das bemerkbar macht. Du stehst soweit unter mir, dass ich dich gar nicht mehr erkennen oder wahrnehmen kann, Loser… zumindest nicht, wenn du nicht hampelst, jammerst und dich bemerkbar machst.

Du sitzt mal wieder vor dem PC und schaust dir, wie sonst auch immer, schon einen Loserporn von mir an. Und ich? Ich genieße mal wieder meinen sündhaft teuren Urlaub, den du kräftig mitfinanziert hast. Ziemlich hart, wenn man bedenkt, dass ich dich demütige, obwohl du einfach alles für mich tust. Warum mache ich das? Weil es mir Spaß macht! Warum tust du, was du tust? Weil du es musst und weil ich dir keine Wahl lasse. Das Geile daran ist aber auch ehrlich, dass es dir halt einfach so super gut gefällt, was ich mit dir mache.

Dein wahres Glück ist es mir dienen zu dürfen. Du brauchst keinen Urlaub! Du brauchst keine freie Zeit oder Ablenkung vom Alltag. Das kostet alles zu viel Geld. Geld, welches mir gehört! Dein Urlaubsfeeling bekommst du beim Bewundern meiner Urlaubsvideos und das reicht völlig aus, nicht wahr Loser?

Ist dir überhaupt aufgefallen, dass du für alles fragen musst? Darf ich wichsen? Darf ich Urlaub machen? Tja, so ist das nun mal als Marionette. Du gehörst mir und mein Eigentum tut das, was ICH möchte.

%d Bloggern gefällt das: