Ich bringe jeden zur Unterwerfung – Chef zur Wichsmarionette degradiert!

Da sind Sie ja endlich! Immer noch Pause? Ich und frech? Na, DU arbeitest ja gar nichts! Und nach 2 Tagen Praktikum hab ich dich schon längst durchschaut! Du gaffst mich die ganze Zeit schon an, starrst mir auf den Arsch und deinem Schwänzchen scheint es gerade zu gefallen, dass ich mit dir so rede! Jetzt schaff ich dir mal Arbeit an und du wirst sofort vom Chef zur Wichsmarionette degradiert! ICH krieche dir nicht in den Arsch! Wie brav du folgen kannst, Chef! 😀 Hier siehst du, wie ich mit meinem „vorgesetzten“ rede… für mich gibt es sowas nicht, denn ich stehe über alles und jeden. Du hast das zum Glück schon bemerkt und dich brav unterworfen.

Scheint so als wär der „Chef“ auch noch ein kleiner Schnellspritzer? So oft wie du pausieren musst? WARTEN! Es wird erst per Countdown gespritzt, verstanden! Na merkst du was? Genauso gehe ich auch mir dir um und genauso rede ich auch mit dir.. Alle Sklaven sind gleich für mich. Jeder einzelne ist ein erbärmlicher Loser, der zu sputen hat, so wie ich es will! Da mache ich keine Ausnahme. Ihr braucht mich alle und euch allen habe ich das Hirn so sehr gefickt, dass ihr süchtig nach mir seid.   Den grade ausgesprochenen Countdown kannst du nur folge leisten, wenn du dir JETZT das Video – Chef zur Wichsmarionette degradiert! ansiehst.. Worauf wartest du noch? Ich bin grade richtig sauer, bringe mich besser nicht noch zur Weißglut, indem du mich warten lässt! Die Unterwerfung wird immer weiter gehen und du wirst immer mehr so sein, wie ich es will und brauche. Ist doch ein neues Gefühl für dich, dass du jemanden zumindest ansatzweise zufrieden stellen kannst, oder? Lach

Wie brav du folgen kannst, Chef! 😀 Unterwerfung pur

Unterwerfung_Lady Anja

Unterwerfung – Niemand steht über mir

%d Bloggern gefällt das: