Zahltrottel – Unstillbares Verlangen zu blechen?

Es ist Zahltag mein Zahltrottel, genau die Zeit für dich, mir deine hart verdiente Kohle zu geben! Ich hole mir Schritt für Schritt immer mehr Kohle! Warum? Weil ich es kann! Weil ich deine Herrin bin und du dein unstillbares Verlangen zu blechen nachgehen musst! Besonders wenn du geil bist, bist du noch spendabler! Das weiß ich auszunutzen! Genau deswegen darfst du auch am Zahltag wichsen während ich dich hirnficke! Du kannst fast nur noch geil werden, wenn ich dich Abzocke? Tja ich hab dich zu meinem Melksklaven gemacht und du genießt es in vollen Zügen.
Zu blechen und zu wichsen auf – MEIN Kommando!

Was wäre dein erbärmliches Leben nur ohne mich, ohne meine direkte, gemeine aber überaus liebenswerte Art und Weise? Ich sag es dir – indirekt aber dennoch unmissverständlich mit diesem Video! Klick dich zu Wichsabzocke und lass es krachen. Du weißt ja, dass du es am Ende nur für mich tust, für mich und mein Glück, meinen Luxus und für deine Hingabe! Dein Sinn im Leben besteht einfach nur darin, dass du arbeiten gehst um mir dein Geld, genügend Geld, zu Füßen legen zu können. Du stehst morgens auf und denkst daran, dass du als mein Zahltrottel und PayPig, einfach nur blechen darfst. Blechen und zahlen für die Herrin, die dir dann im Gegenzug ein klein wenig ihrer Zeit zu teil werden lässt!

Deine Lebenseinstellung

Du ackerst den ganzen Monat, du schränkst dich persönlich mit allem ein, gönnst dir nichts außer ein minimum zu essen, eine kleine Wohnung.
Ein Auto was du brauchst um auf Arbeit zu kommen – diesen ganzen Verzicht nimmst du auf dich um dich mir Finanziell völlig hingeben zu können. Du willst es so, du liebst es, die Entbehrung jeglichen Luxus für mich in Kauf zu nehmen, damit ich in noch größerem Luxus leben kann.

Zahltrottel - Unstillbares Verlangen zu blechen?

Zahltrottel – Unstillbares Verlangen zu blechen?

%d Bloggern gefällt das: