Zur willenlosen Wichsmaschine erzogen

Du kennst dieses Gefühl: dauergeil und machtlos. Es ist kein Wunder, dass du meine willenlose Wichsmaschine bist. Ich habe dich schließlich so erzogen! Du denkst an mich und schon zuckt es in deiner Hose. DAS ist dein Sexleben, Wichsi. Glaubst du etwa, ich lasse dich nur wichsen, weil ich „nett“ bin, Loser? Bullshit! Jeder Schritt hat einen Sinn. Ich mache dich von mal zu mal immer süchtiger und abhängiger! Also auf in eine neue Runde, Wichssklave. Ich sage dir und mache dir vor, wie du deinen Loserschwanz zu wichsen hast. Per Countdown wird gespritzt und solltest du es vermasseln, droht dir ein ruinierter Orgasmus. Also versuch dein Glück, Wichsmarionette.

%d Bloggern gefällt das: