Feminisierung – Sissybitch Training: Wie laufe ich richtig auf High Heels

Jeder, der ernsthaft den Fetisch der Feminisierung oder die Erziehung und Umwandlung zum Schwanzmädchen hat, kommt an richtigem Laufen auf High Heels nicht vorbei. In diese Video zeige ich anhand meines Übungsobjektes, wie man Lauftraining macht.

Das Training

Ein guter Einstieg ist ein Heels Walk! Meine Sissybitch Monique war hin und weg von meinem anmutigen Gang in High Heels und wollte das selbst auch unbedingt lernen. Da sie mir den ganzen Tag über meine Tüten hinterhertragen durfte, als ich mit ihr in Berlin war, gab es noch einen Sissybitch-Lehrgang! Gesagt – getan, durfte sie noch ein kleines Lauftraining absolvieren! Schicke glänzende High Heels hatte sie ja bereits schon. Jetzt muss Sissy nur noch darin stöckeln können! Man muss da ja nicht lange überlegen, wer ihr das am besten zeigen könnte! Natürlich ich! Ich in meinen geilen Stiefeln! Ich lasse sie also ein wenig in ihren Größe 47 HighHeels herumstöckeln und erkläre ihr auch gleich noch, wie das mit dem sexy Hüftschwung geht! Als Dankeschön für diese Einweisung durfte Monique noch brav meine Plateu-Stiefel küssen und lecken und wurde direkt auch noch zur Absatzlutscherin befördert *haha*

Der Erfolg:

Am Ende eines jeden Trainigs steht natürlich der Erfolg. Der sichtbare Erfolg für eine angehende Sissy oder auch eine fortgeschrittene Feminisierung zeigt sich in dem Fall in der Anmut des Ganges.  Ein Schwanzmädchen hört aber nie auf mehr zu wollen, immer besser werden zu wollen. Bei der Feminisierung kommt es grundlegend auf den Einsatz und die Bereitschaft des Schwanzmädchens an. Einmal Sissy, immer Sissy! Man wird als diese Art von Sklave geboren und lebt dieses Leben, wenn man es akzeptiert hat.

Feminisierung Umwandlung zu einer Sissybitch

Feminisierung Umwandlung zu einer Sissybitch

%d Bloggern gefällt das: