Natursekt und Urophilie

– Die sexuelle Vorliebe für Urin –

 

Urophilie ist die sexuelle Vorliebe für Urin. Urophile Fetischisten empfinden Urin, seinen Geruch oder das Urinieren selsbt als erotisch und sexuell stimulierend. Auch die orale Aufnahme des Urins kann damit verbunden sein. Entsprechende Praktiken werden von Männern und Frauen ausgeübt. Alternative Begriffe für diesen Fetisch sind Natursekt, Watersports oder Golden Shower.

Aktiver Partner: Hier wird Mann oder Frau angepinkelt. Das Trinken des Urins dabei ist auch beliebt.
Passiver Partner: Der sogenannte Pinkel-Fetisch. Männer empfinden es als stimulierend eine Frau beim Pinkeln zu sehen.

Die Herrin kann dabei nackt sein oder auch bekleidet (in die Hose pinkeln).

Eine beliebte Praktik ist auch der Jeans-Piss. Hierbei wird der NS (Natursekt) direkt in die Jeans abgegeben, während man diese noch an hat.
Manche üben es selbst gerne aus. Manche hingegen erregt es, dabei zu zu sehen.

Gesundheitliche Risiken

In der Regel bestehen keine gesundheitlichen Risiken bei der Ausübung dieses Fetisches. Vermieden werden jedoch sollte der Kunsum von Urin von kranken Personen. Zudem bsteht Gefaht, sobald Blut mit im Spiel ist.

 

Schlagwörter: Natursekt aktiv/passiv, WetSex, Golden Shower, pinkeln, anpissen, Urin trinken, Natursektspiele, Voyeur

 

Im Bereich Natursekt habe ich folgende Bilder und Videos:

%d Bloggern gefällt das: